Du bist hier:

Winterträume in Adelboden / Schweiz 2020

Rodeln und Toben in 1.350 m

2019 war es wieder sensationell gut – deshalb: Auch über Ostern 2020 begeben wir uns zwei Wochen auf Entdeckungsreise in die Schweiz! Nach Adelboden, den traumhaft schönen, kleinen Weltcuport inmitten der Schweizer Alpen. Auf der ruhigen Bonderlenalm und vor dem imposanten Lohnermassiv, wo wir das Leben auf dem Bergbauernhof und das der Tiere noch miterleben können, steht unser urig-gemütliches Freizeithaus. 1.350 Meter über dem Meeresspiegel (!!!) können wir noch mit großen LKW Schläuchen und Rennrodelmatten im Schnee rodeln und toben. Auf jeden Fall aber auch nach der Gondelfahrt auf 2.000 Metern Höhe! Selbstverständlich gehört zu unserer Freizeit auch, die Natur selbst und das Leben der Menschen vor Ort, – wie Detektive – zu erkunden. Pferde striegeln, Kühe melken, Käse selbst herstellen, Spezialitäten kochen und genießen. Genügend Zeit wird bleiben, um viel zu spielen, Feste zu feiern, das Interessante an biblischen Geschichten zu entdecken und nach einer Menge „Action“ auch ein wenig Entspannung zu genießen!!! Die Schweiz ist unfassbar schön und leider auch teuer. Trotzdem haben wir wieder einen „Knallerpreis“ geschafft.

Details

04.04.2020 bis 18.04.2020

Adelboden / Berner Oberland / Schweiz

9 – 12 Jahre

Teilnehmerzahl: 24 (mindestens 24)

499,00 €

Es sind noch genügend Plätze frei.

Leistungen:

Hin- und Rückreise ab Köln Hbf, Übernachtung, Rund-um-die-Uhr-Betreuung, Vollverpflegung, Versicherung, umfangreiches Programm, Vor- und Nachtreffen

Kontaktperson:

Stefan Lapke, Anouk + Robin Kämmerling, Elsa Kuckelkorn und Team · 0214/ 50 16 87 · serviceejs.de

Jetzt anmelden!